Roßwein 
kdz-admin
Allgemein

Dä Feuerriebl aus Roßwein

Dä Feuerriebl aus Roßwein Feuerwehrhistorik Roßwein – Ein Verein rettet unsere Geschichte  Sie war im alten Ägypten bekannt, schon im alten Rom arbeiteten Hunderte von Sklaven für sie und seit 1686 wählten Wiener sie als Beruf. Die Rede ist von der Feuerwehr, die seit 1873 auch in Roßwein auf eine lange Tradition zurückblickt. Wie der Brand- und Katastrophenschutz hier […]

Weiterlesen
Pfärdäbahn
kdz-admin
Allgemein

Dä Pfärdäbahn in Debln

Wie vor 100 Jahren – Die Pferdebahn in Döbeln (Dä Pfärdäbahn in Debln) Nicht einmal 100 Jahre ist es her, dass überall in Mittelsachsen das klack, klack der Pferdehufe in den Straßen überall zu hören war. Vielerlei Handwerk nutzte Pferdewagen für den Transport und in Döbeln fuhren Einwohner mit der pferdegezogenen Straßenbahn zum Bahnhof. Steigen […]

Weiterlesen
Dä Lommatscher Pfläsche
kdz-admin
Allgemein

Dä Lommatscher Pfläsche

Die Lommatzsche Pflege – Landschaft, Tradition und digitale Zukunft Wenn wir Sachsen von „Dä Lommatsche Pfläsche“ sprechen, füllen sich unsere Köpfe schnell mit einer Flut an Bildern und Emotionen. Wir denken an die traumhafte Landschaft, das Gefühl von Heimat und die fruchtbaren Böden, die in Sachsens Kornkammer für reiche Ernten sorgen. Dass die Lommatzsche Pflege […]

Weiterlesen
Gut Gödelitz
kdz-admin
Ausflugsziele

Gut Gödelitz ä scheenes Stiggl Erdä

Seminare, Ausbildung und Tourismus – Gut Gödelitz ist vorn dabei Oft sind es die leisen Töne, die einer Sinfonie Charakter verleihen und Zuhörer zum Denken anregen. Gleiches darf von jenen Orten in Sachsen gesagt werden, die für den Tourismus erschlossen sind und ohne lautes Werbespektakel auskommen. Gut Gödelitz in Döbeln ist einer dieser Orte, zu […]

Weiterlesen
Handwerker
kdz-admin
Allgemein

Dä Handwärscher in Sachs´n

Sachsen: Das Land der Handwerker Der Blick auf die Zahlen zeigt es eindrucksvoll: In Sachsen hat das Handwerk goldenen Boden. Im klassischen Elektro- und Metallgewerbe, im Baugewerbe, beim Gerüstbau, im Holzgewerbe, im Textilhandwerk und in vielen weiteren Bereichen des Handwerks liegt das Bundesland Sachsen im bundesweiten Vergleich ganz vorne. Das ist keine neue Entwicklung. Handwerk […]

Weiterlesen
Wappen
kdz-admin
Allgemein

Unser sächsisches Wappen

Der Ursprung der Wappengestalt leitet sich von den Grafen von Ballenstedt aus dem Geschlecht der Askanier her. Auch deren Wappenschild war neunmal von Schwarz und Gold geteilt. Obwohl der Schild bereits im 12. Jahrhundert auftauchte, wurde der grüne Rautenkranz erst um 1260 aufgelegt. Er soll nach dem Verzicht der askanischen Linie Sachsen-Wittenberg auf ihr Stammland in Niedersachsen (das Herzogtum Sachsen-Lauenburg) angenommen worden sein und verdankt […]

Weiterlesen
Geschichte
kdz-admin
Allgemein

Geschichte hautnah – so haben Sie Dresden noch nie gesehen

Geschichte hautnah – so haben Sie Dresden noch nie gesehen Sie blicken aus den Fenstern Ihrer noblen Kutsche zum aufgeregt winkenden Volk. Gekleidet in barocke Kleider und prunkvolle Perücken strömen sie zum Zwinger in Dresden, wo Friedrich August, Kurfürst von Sachsen, zur Jahrhunderthochzeit in seiner Heimat erwartet wird. Dass Sie die Geschichte unserer wunderschönen Heimat […]

Weiterlesen
Pfennig
kdz-admin
Gedichte

D’ Fäng – Der Pfennig

Gestern kofte ich mir was – neinzehn Fänge machte das auf zwe Groschen kricht’ ich wieder – enen Fäng vom Händler wieder. Druf beguckt’ ich mit men Oogen – diesen Fäng, der war verbogen. Abgegriffen, ziemlich dreck’sch – und die Jahreszahl ganz speck’sch. Mit ’ner Nadel, still und stumm,- mert ich an dem Fänge ’rum. […]

Weiterlesen
Erzgebirge
kdz-admin
Allgemein

Dä säggssch´n Windorsportgäbiedä

Dass Sachsen stets hoch hinaus wollen, ist bekannt. Wird es Winter im wunderschönen Erzgebirge, dann folgen sie ihrem Drang nach oben noch etwas wörtlicher. Für ihren Sport klettern sie auf die schneebedeckten Berge, nur um sich kurze Zeit später auf Skiern, Schlitten oder einem bunt bemalten Reifen wieder ins Tal zu stürzen. Für Besucher heißt […]

Weiterlesen
Weihnachten
kdz-admin
Allgemein

Weihnachten in Sachsen

Advent im schönen Sachsen Die Tage werden kürzer. Die Nächte werden länger . Die kalten Tage und vor allem der Winter hält Einzug. In allen Regionen Sachsens, wartet man auf die klirrende Kälte und den Schnee. Die zahlreichen Besucher und Einwohner lieben winterliches Feeling in der Adventszeit. Eine Winterlandschaft macht die Adventszeit noch romantischer. Die […]

Weiterlesen