Lausitz
kdz-admin
Ausflugsziele

Dä Lausitz ist ni nur Gohle

Die Lausitz – Vom Kohlerevier zum Natur- und Freizeitparadies Die Lausitz – Beispiel einer gelungenen Renaturierung – lädt zum Erkunden ein. Vielen Sachsen sehen das Grenzgebiet mit Brandenburg noch als Synonym für die Energieversorgung durch Braunkohleabbau. Doch der Wandel schreitet voran. Heute sind es die grünen Berge, romantischen Flusslandschaften und neu geschaffenen Seen, die neben […]

Weiterlesen
Sächsischen Schweiz
kdz-admin
Ausflugsziele

Gläddern in dor sächs´schen Schweiz – Kletterparadies in der Sächsischen Schweiz

Der Freistaat Sachsen ist ein wahres Kletterparadies. 1134 Sandsteinfelsen stehen frei in der atemberaubenden Naturkulisse der Sächsischen Schweiz. Sie laden Tourismus und sächsische Freizeitsportler ein, gemeinsam die Gipfel und Steilwände zu erklimmen. Dank der Sächsischen Kletterregeln werden auch nachfolgende Generationen die Natur in ihrer vollen Pracht genießen. Freistaat Sachsen als Wiege des Freikletterns Seit Kletterer […]

Weiterlesen
Landesgartenschau
kdz-admin
Allgemein

„Natürlich mittendrin“ – Die Landesgartenschau Sachsen

Wenn in Mittelsachsen die Bienen summen, die Blumen duften und Musik in der Luft liegt, dann kann es nur eins bedeuten: die Landesgartenschau in Sachsen ist in vollem Gange. In Frankenberg steht der wohl schönste Garten nicht nur dem Tourismus offen, sondern allen interessierten Menschen der Umgebung. Zwischen grünem Klassenzimmer, musikalischem Bühnenprogramm und zahlreichen Themengärten […]

Weiterlesen
Leibgericht
kdz-admin
Allgemein

Kartuffln un Kwark – Leibgericht vieler Mittelsachsen

Seien wir mal ehrlich: wir Sachsen essen gut und gerne. Während Gerichte mit bunt-exotischer Dekoration oder französisch klingenden Namen ein tolles Motiv für Instagram abgeben, greifen wir für den Heißhunger lieber nach etwas bewährtem. Für den wohlverdienten Appetit nach langem Tagewerk wählen wir Sachsen frische Produkte aus Mittelsachsen. Ein Essen ist seit Urzeiten sächsisches Leibgericht: […]

Weiterlesen
Erzgebirge
kdz-admin
Ausflugsziele

Nuff ins Ärzgebärsche

Der Berg ruft in Mittelsachsen – und das seit 850 Jahren „Komm nach Mittelsachsen“ heißt es bereits seit mehr als 850 Jahren, seit die ersten Silberfunde das Wesen des Erzgebirges prägten. Damals galt der Ruf „Komm nach Mittelsachsen“ noch den Abenteurern, Glücksrittern, Bergleuten und Handwerkern, die in Mittelsachsen eine neue Heimat fanden. Heute beanspruchen die […]

Weiterlesen
kdz-admin
Ausflugsziele

Unsere Landeshauptstadt Dresden – Symbol für das Handwerk der Sachsen

Wenn es etwas zu tun gibt, dann packen wir Sachsen zu. In keiner anderen Stadt werden Besucher so sehr Zeuge dieses Arbeitseifers wie in der Landeshauptstadt von Sachsen. Handwerk und Industrie haben mit dem Wiederaufbau der Frauenkirche, dem Sichern von Infineon als Arbeitgeber in der Region und dem Errichten der historischen Bauten im Dresdner Elbtal […]

Weiterlesen
Walter Stuber
Ausflugsziele

Dä Leipzscher Seenblattä – Erholung und Radwandern in Sachsen

Sachsens wundervolles und abwechslungsreiches Landschaftsbild scheint, als hätten die Götter mit ihm einen Design-Wettbewerb gewonnen. Touristen finden hier alles. Mit Mut und Konzentration erklimmen sie Klettersteige in der sächsischen Schweiz, strömen für Kunst und Kultur in die Städte und finden Erholung beim Radwandern an der Leipziger Seenplatte. Beim Leipziger Neuseenland haben die Sachsen der Mutter […]

Weiterlesen
kdz-admin
Ausflugsziele

Dä Tolsberrä un des Schoss Kriebsteen

Talsperre und Schloss Kriebstein Die Burg Kriebstein ist eine Kombination aus Turm- und Ringburg auf einem ovalen Grundriss. Auf der höchsten Felsenklippe erhebt sich der monumentale Wohnturm mit einer Höhe von 45 Metern. Ihr mittelalterliches Aussehen sorgt für einen unverwechselbaren Eindruck, den man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Und auch die Talsperre Kriebstein, […]

Weiterlesen
kdz-admin
Ausflugsziele

Dä Augusdusburch

Augustusburg Augustusburg, so heißt eine Kleinstadt in Mittelsachsen und die dazugehörige Burg, die ein Jagdschloss der sächsischen Kurfürsten war. Außerdem verläuft seit dem Jahre 1911 eine Drahtseilbahn von Erdmannsdorf nach Augustusburg. Hier liegt das wildromantische Erzgebirge und schon im 11. Jahrhundert befand sich auf dem Schellenberg, der auf 516 Meter herausragt, der Vorläufer des Schlosses. […]

Weiterlesen
kdz-admin
Ausflugsziele

Uff noch Middlsachs´n

Auf nach Mittelsachsen! Sachsen hat nicht nur wirtschaftlich viel zu bieten, es ist angesagt, die historisch bedeutende Gegend touristisch zu erkunden und sich der lieblichen Natur und den geschichtlich interessanten Bauwerken zu widmen. Mittelsachsen kann da durchaus mit anderen Destinationen in Deutschland mithalten. Wo genau liegt denn nun Mittelsachsen? Das schöne Sachsen ist ja wohl […]

Weiterlesen