Dä Tolsberrä un des Schoss Kriebsteen

kdz-admin
Ausflugsziele

Talsperre und Schloss Kriebstein

Die Burg Kriebstein ist eine Kombination aus Turm- und Ringburg auf einem ovalen Grundriss. Auf der höchsten Felsenklippe erhebt sich der monumentale Wohnturm mit einer Höhe von 45 Metern. Ihr mittelalterliches Aussehen sorgt für einen unverwechselbaren Eindruck, den man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Und auch die Talsperre Kriebstein, eine der landschaftlich reizvollsten Talsperren Sachsens, wurde 1927 – 1930 zum Hochwasserschutz und zur Energiegewinnung erbaut. Seit 1930 ist der 9 km lange Stausee, der in naturnahe Mischwälder und Auen eingebettet ist, ein überregionaler Besuchermagnet für Urlauber und Tagestouristen. Zahlreiche Campingplätze entlang der Talsperre bieten kostengünstige Übernachtungen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.