Der Amazonas in Roßwein

Krokokodil
Walter Stuber
Allgemein

Wir sind ein Aquarien- und Terrarienverein, der sich mit der Pflege und Haltung von Aquarien und Terrarientieren befasst.

Unser Verein besteht seit 1981 und wurde damals aus einer Interessengruppe aus Aquarianern gegründet. Seit 1994 besteht unser dauerhaftes Domizil in den Kellerräumen der Geschwister-Scholl-Oberschule. Wir sind Sachsens einzigster Verein mit einer dauerhaft betriebenen Ausstellung, welche wir ständig erweitern und modernisieren möchten.

Unser Verein besteht derzeit aus 22 Mitgliedern. Davon sind 18 Personen Erwachsene unterschiedlichen Alters aus Roßwein und Umgebung und 4 Jugendliche. Jedes Mitglied bringt sich individuell durch handwerkliches, kreatives und fachliches Wissen in den Verein ein und bereichert unseren Teamgeist.

Der Grundgedanke des Vereins ist das Vermitteln und Austauschen von Wissen zur Haltung von Aquarien- und Terrarientieren. Dazu gehört die Öffentlichkeitsarbeit z.B. der Tag der offenen Tür, Präsentationen bei öffentlichen Veranstaltungen, Gruppen- und Einzelführungen, Besuch anderer Vereine und thematische Ausflüge in der Region Sachsen, die eine Abwechslung zum Vereinsalltag bringen. Außerdem bieten wir im Rahmen der Schulaktivitäten eine GTA an, welche das Schulfach Biologie hautnah begleitet und der Schülern Fachwissen vermitteln soll.

Wir arbeiten eng mit der Schulleitung, Stadtverwaltung, Naturschutzbehörden, befreundeten Vereinen und vielen weiteren Institutionen und Behörden Hand in Hand zusammen.

Zu unseren wöchentlichen Tätigkeiten zählen die Pflege und das Füttern unserer Vereinstiere im Domizil. Wir gestalten und bauen unsere Aquarien und Terrarien zu größtem Teil selbst und lassen unserer Kreativität freien Lauf. Wir beziehen unsere Jugendliche immer in die Tätigkeiten mit ein. Sie lernen dabei, den Verantwortungsvollen Umgang mit Lebewesen und alles was zur Haltung und Versorgung wichtig ist. Selbständiges Arbeiten oder auch Teamarbeit stehen bei uns ganz vorne an. Auch ein wöchentlicher Austausch über Neuigkeiten in geselliger Runde kommt bei uns nicht zu kurz.

In unserem Domizil beherbergen wir verschiedene Reptilien, diverse Aquarienfische und seltene Insekten von klein bis groß. Unsere Highlights sind: unser Kaiman-Männchen, die 5m lange Tigerpython und das 80 cm Durchmesser große Süßwasser-Rochenweibchen.

Wir würden uns über interessierte und agagierte neue Mitglieder, die unser Hobby mit uns teilen möchten, sehr freuen. Jeder ist eingeladen uns in unseren Vereinsräumen zu besuchen.

Wir sind jeden Freitag ab 16 Uhr in den Kellerräumen der Geschwister-Scholl-Oberschule (zu erreichen über die Hofeinfahrt der Oberen-Weinberg Straße) vor Ort.

Rene Zaspel

Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert